A+ A A-

Nicht geeignet ist die Arbeit bei realer Suizid und Selbstgefährdung.
Bei folgenden Symptomen/ Diagnosen kann die Zusammenarbeit mit „Traumaheilarbeit“ helfen:

  • Angstzustände
  • nach akuten Gewalttaten
  • Schlaflosigkeit
  • Trauerprozesse
  • Konzentrationsstörungen
  • Rückenschmerzen
  • PTSD
  • chronische Schmerzen
  • Essstörungen
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • psychische und physische Gewalt
  • Übererregbarkeit
  • Erschöpfung / burnout
  • depressive Verstimmungen
  • Mobbing
  • leichte Depressionen
  • fatique syndrom
  • compassion fatique
  • Bluthochdruck
  • Unfall
  • Morbus Parkinson
  • Schock